Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
CAMP Abseilgerät DRUID PRO schwarz

Artikelnummer: cm_223301





Kategorie: Abseilgeräte


137,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (DHL)

Lieferzeit: 10 Werktage



CAMP DRUID PRO black Abseilgerät


Kompaktes und leichtes selbstbremsendes Abseilgerät für den Seilzugang und die Rettung, für halbstatische Seile von 10 bis 11 mm. Hebel ohne Anti-Panik-Sperrfunktion, für erfahrene Anwender oder Arbeiten an geneigten Oberflächen. Körper und Hebel aus solider geschmiedeter Aluminiumlegierung, mechanische Teile aus Edelstahl in Mikrofusion Interner Mechanismus und Sperrnocken, beide patentiert, für eine sanfte Tätigkeit am Seil, die den vorzeitigen Verschleiß verhindert und anhand einer leichten Seilgleitbewegung in der Vorrichtung die Aufnahme leichter Schocks ermöglicht. Der Nocken weist eine Verlängerung mit Fingerauslösung aus, um eine rasche Seilgleitbewegung bei begrenzten oder nicht vorhandenen Lastsituationen zu ermöglichen. Druid Pro ist dank der ausgezeichneten Laufeigenschaft am Seil perfekt auch beim Aufstieg. Ring zur Befestigung eines verlustsicheren Seils. Zahlreiche erhaltene Zertifizierungen:

-EN 12841/C als Abseilgerät des Arbeitsseils für Personen mit bis zu 120 kg, einsetzbar in Rettungssituationen bis 200 kg;
-EN 341/2A als Notfall-Abseilgerät am Einfachseil, für Personen mit bis zu 120 kg und halbstatisches Seil 11 mm;
-EN 15151-1 für die Fortbewegung von unten mit Alpintechnik durch dynamische Seile von 9.9 bis 11 mm.